25. November 2017, 06:50:43
SMFPortal.de

Autor Thema: Spam verhindern  (Gelesen 894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

06. Juni 2012, 15:30:49
Gelesen 894 mal

Mintschi


Hallo,

ich bekomme in letzter Zeit hin und wieder mal eine Spam Mail.
Diese werden wohl, laut Server Access Log, von folgenden Hosts über mein
Profil Emailformular "per Hand" versendet?!

Code
sr5-219.hostkey.ru - - [05/Jun/2012:21:21:27 +0200] "GET /portamx/index.php?PHPSESSID=vt1etb16opgv75fchmv6gu73b1;topic=925.msg8392#msg8392 HTTP/1.0" 200 42346 "-" "Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.9.1.3) Gecko/20090824 Firefox/3.5.3 GTB5"
184.235.238.178.static.giga-dns.com - - [05/Jun/2012:21:21:28 +0200] "GET /portamx/index.php?PHPSESSID=vt1etb16opgv75fchmv6gu73b1&action=emailuser;sa=email;msg=8392 HTTP/1.1" 200 30606 "-" "Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.9.0.7) Gecko/2009021910 Firefox/3.0.7"

Was mich dabei verwirrt ist, dass der Emailbutton für Gäste aber nicht ersichtlich ist.
Was kann ich dagegen tun?!

LG, Mintschi
PortaMX 1.5 & SMF 2.0.2

11. Juli 2012, 13:04:13
Antwort #1

Mave


mal mit der bannregel versuchen.

*@*.ru

per httacess ru ips aussperren

11. Juli 2012, 15:03:23
Antwort #2

Mintschi


Jupp, .htaccess läuft seit einiger Zeit erfolgreich.  ;)
PortaMX 1.5 & SMF 2.0.2

17. Juli 2012, 12:53:46
Antwort #3

Luc-i



Was mich dabei verwirrt ist, dass der Emailbutton für Gäste aber nicht ersichtlich ist.
Was kann ich dagegen tun?!

LG, Mintschi

Per htaccess ist natürlich eine gute Möglichkeit, doch mich interessiert eher, wie die Gäste an den Emailbutton kommen?!
Ist das ein Bug in der Forensoftware? Weiß da jemand was zu ?

Danke vielmals

17. Juli 2012, 13:02:22
Antwort #4

Mintschi


Ein Freund von mir ist der Meinung, dass es sich nicht um reele Menschen, sondern
um Bots handelt, welche den Webspace scannen.
PortaMX 1.5 & SMF 2.0.2

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Kleinanzeigen Socialmedia