SMFPortal.de

Willkommen !

Autor Thema: Forum wieder online stellen  (Gelesen 6657 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Forum wieder online stellen
« am: 07. Februar 2014, 17:01:17 »
Nachdem wir eine Zeitlang ohne Internet unterwegs waren und daher niemand vom Team im Forum aktiv (zudem die Version mit Erweiterungen nicht mehr aktuell & sicher) wurde es offline gestellt. Nun bekommen wir es nicht mehr online.

Nachdem wir alle Daten via FTP in den alten Ordner hochluden (Datenbank war noch vorhanden) kommt die Meldung:

Template Parse Error!

Hier der Link zum Forum:
http://www.erlebe-abenteuer.de/forum

Auch die repair_settings.php hat leider keinen Erfolg gebracht.

Im Moment etwas ratlos.

Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #1 am: 07. Februar 2014, 20:18:19 »
ok, welche Dateien hast du denn jetzt hochgeladen? die vom SMF 1.1 oder die vom SMF 2.0.. die Fehlermeldung deutet darauf hin, daß eine der Dateien fehlt bzw. beim Upload kaputt gegangen ist oder der Pfad zu der Datei falsch ist.

filou

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 322
  • Geschlecht: Männlich
  • SMF 2.0.6 + ElkArte 1.0 Beta
    • sotohp : photos analoge und digitale Fotografie
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #2 am: 07. Februar 2014, 22:16:16 »
Ich installiere immer ein neues Forum der gleichen Version , und spiele dann die Datenbanksicherung ein. Klappt eigentlich immer ohne Probleme.

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #3 am: 08. Februar 2014, 14:07:59 »
Ein Test mit einer Neuinstallation und Einspielung der alten Datenbank fuehrt zu folgendem Resultat:
http://www.erlebe-abenteuer.de/forum/

Die Umlaute sind falsch dargestellt und die Beitraege nicht vorhanden. - Letzteres liegt wohl daran das wir die Themen Titel in der URL anzeigen liessen. - Leider schon so lange her das ich gerade keine Ahnung mehr habe wie es vorgenommen wurde.

Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #4 am: 08. Februar 2014, 20:39:14 »
Das mit den Umlauten liegt daran, daß du vermutlich die falschen Sprachdateien genommen hat .. vermutlich hast du die UTF-8 Sprachdateien genommen, aber dein Forum war ISO-8851-1 (ist eine Vermutung).
Wo die Titel geblieben sind kann ich nicht sagen, vermutlich fehlt eine Modifikation, die dafür zuständig ist.. die solltest du aber im alten "/Packages" Ordner noch liegen haben.

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #5 am: 08. Februar 2014, 22:14:45 »
Bisher habe ich das Forum nur neu installiert, ohne extra Sprachdateien
aus der Erinnerung heraus wuerde ich auch sagen die alten waren in UTF-8
Wie dem auch sei, die Sprachdateien sind erst einmal Nebensache.

Das Forum ist selbst ohne Sprache - und ich ebenfalls sprachlos.
D.h. nach Wiederinstallierung der Modifikation "Pretty URLs"
fehlen immer noch Titel & Beitragsinhalte.

Nur wenn man auf eine Zahl von ehemals mehrseitigen Themen geht bekommt ueberhaupt etwas - ein leeres Themengeruest:

Zum Beispiel:
http://erlebe-abenteuer.de/forum/kennenlern-runde/wir-stellen-uns-vor-ihr-konnt-das-hier-auch-gerne/

Das heisst dann wohl die Datenbank ist lueckenhaft?

« Letzte Änderung: 08. Februar 2014, 22:29:41 von reservoir Dog »
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #6 am: 09. Februar 2014, 09:14:22 »
Das Forum ist nie sprachlos  ;) Deine Datenbank hat entweder Latin1_swedish_ci oder utf8_general_ci als Tabellen-Kollation.
im Quelltext bei dir steht das hier drin:
Code
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
vermutlich ist deine Datenbank aber latin codiert, dass heisst sie passen nicht zueinander.
Lösche mal zum testen das hier aus der Settings.php
Code
$db_character_set = 'utf8';

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #7 am: 09. Februar 2014, 12:57:34 »
Schoen dass du nicht sprachlos bist.  :!.!:

Allerdings hatte die Settings.php nicht den genannten Code.
Koennte ihn also hoechstens hinzufuegen, statt loeschen.
Die DB ist als utf8_general_ci via phpmyadmin angegeben.

...Hat dieses Problem etwas mit nicht angezeigten Inhalten zu tun?
Eigentlich muessten doch zumindest fehlerhafte Beitraege vorhanden sein.
- Wo befinden sich denn die Beitraege in der Datenbank?

Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #8 am: 09. Februar 2014, 14:01:50 »
die Beiträge findest du in der Tabelle smf_messages, im feld "body". Prüf mal bitte, ob dort alles korrekt ist (mittels phpmyadmin)

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #9 am: 09. Februar 2014, 18:51:09 »
In der Datenbank scheint alles in Ordnung zu sein. Sind 3279 Datensaetze, stichprobenweise ueberprueft, mit Inhalt vorgefunden.
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #10 am: 09. Februar 2014, 18:52:51 »
und welche Collation hat das Feld, Latin oder utf-8?

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #11 am: 09. Februar 2014, 22:15:40 »
UTF8
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #12 am: 10. Februar 2014, 12:31:47 »
dann trag bitte mal in der Settings ganz unten, vor dem schließenden ?> die folgende Zeile ein:
Code
$db_character_set = 'utf8';

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #13 am: 10. Februar 2014, 15:18:51 »
Das wars.  :!.!: Nun sind die Beitraege wieder sichtbar.

Ein paar andere Dinge sind noch zu klaeren (Avatars, Smileys...)
aber die Frage ist ob noch in der 1.1.x Version oder erst nach Umstieg?

...Ueberlegen auch noch welche Software uns am meisten bringt:

SMF 2, ElkArte oder Kunena. - Letztere hat ja auch aufgeholt.

Da wir das Forum in unsere Joomla Seiten integrieren waere Kunena wohl am praktischsten.
Andererseits auch noch nicht bedacht wie man ein Kunena in mehrere Webseiten einbindet.
Also so, dass die Anmeldung, Newsletter und alles stimmen.

Kennst du Kunena? Wenn ja, was hat ElkArte dem voraus?
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #14 am: 10. Februar 2014, 16:08:40 »
Um das Forum zumindest vor Hackern zu schuetzen habe ich es von 1.1.x auf 1.1.19 aktualisiert.

Schien auch soweit alles ok. Nun faellt mir auf das unser Moderatoren-Board verschwunden ist.  :???:

...Also das Board samt Unterboards ist im ACP noch modifizierbar, aber fuer mich als Admin im Forum nicht sichtbar.
« Letzte Änderung: 10. Februar 2014, 16:15:04 von reservoir Dog »
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #15 am: 10. Februar 2014, 17:00:59 »
Kennst du Kunena? Wenn ja, was hat ElkArte dem voraus?
Hab's schonmal gesehen, aber kann nicht wirklich was dazu sagen: was es ElkArte (und dem SMF) definitiv voraus hat: die volle Integration in Joomla. Den genauen Funktionsumfang von Kunena kenne ich allerdings nicht.

Geh mal im Admin Interface auf Wartung - dort dann auf "Fehler finden und reparieren", ggf. ist dein Moderator-Board dann wieder da..


Jorin

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #16 am: 10. Februar 2014, 17:09:36 »
Oder das Board im Adminbereich einfach mal verschieben, an ne andere Position, und dann wieder zurück. Ich meine, das hätte bei mir mal in einer solchen Situation geholfen, warum auch immer.

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #17 am: 10. Februar 2014, 23:28:07 »
Das Board verschieben hat es auch im Frontend wieder zum Vorschein gebracht.  :!.!:

Wie waere es nun wenn wir uns erst einmal fuer SMF2 oder ElkArte entscheiden,
vorher in 1.1.19 die bisherigen Modifikationen wieder installieren? Wohl nicht.
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #18 am: 12. Februar 2014, 10:09:10 »
...Gehe davon aus das bei einem Umstieg auf welches System auch immer nur das Grundgeruest mitgenommen werden kann, also keine zusaetzlichen Modifikationen. Korrekt? Dann wuerde es jetzt Sinn machen erst auf SMF 2 umzusteigen, evtl. Modifikationen installieren die es im 1er gab aber nicht im Core vom 2er bereits enthalten sind - und dann im Sommer auf ElKarte. :-)
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

Jorin

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #19 am: 12. Februar 2014, 10:51:38 »
...Gehe davon aus das bei einem Umstieg auf welches System auch immer nur das Grundgeruest mitgenommen werden kann, also keine zusaetzlichen Modifikationen. Korrekt?

Korrekt!

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #20 am: 16. März 2014, 17:49:02 »
Da der Umstieg sich noch etwas verzoegert (Entscheidung zwischen bisher genannten und Wordpress will gut ueberlegt sein)
wollen wir nun erst einmal wieder den alten Zustand erreichen - bisherige Aktionen zusammen gefasst:

Das Forum war eine zeit offline im Anschluss stimmten die Pfade nicht mehr.
Ausserdem gab es Fehler bei der Aktualisierung der veralteten SMF Version,
daher einfach ein neues installiert, upgedatet und die Beitraege uebernommen.

Wenn wir jetzt den urspruenglichen Forum Ordner in den neuen verschieben,
mit Packages und allem drum & dran, was darf von der neuen Version nicht ueberschrieben werden?
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #21 am: 18. März 2014, 13:03:56 »
Also die Frage ist, wie machen wir aus zwei Foren eines.  :)
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #22 am: 19. März 2014, 08:11:04 »
Also die Frage ist, wie machen wir aus zwei Foren eines.  :)
gar nicht, bzw. nur mit sehr hohem Aufwand.

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #23 am: 21. März 2014, 17:03:06 »
Hallo TE,

danke fuer deine Antwort. Das zwei verschiedene aktive Foren nur mit viel Aufwand vereint werden koennen dachte ich mir.

In dem Fall ist es ja eigentlich zwei mal das gleiche Forum - mir kleinen Unterschieden.

Also gleiche Beitraege & Mitglieder etc. nur einmal mit veralteter Forenversion (dafuer Zusatzpaketen) und einmal mit aktueller Forenversion (ohne Zusatzpakete).

In dem Fall sollte es doch mit ein paar Handgriffen machbar sein - wenn man die Griffe kennt, oder?
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

TE

  • Gast
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #24 am: 25. März 2014, 06:34:53 »
das sind die gleichen Handgriffe, wie bei zwei unterschiedlichen Foren..

die Tabellen jeweils zusammenführen, wobei hier die zusätzliche Hürde ist: ID_MEMBER von SMF 1.1 ist id_member in SMF 2.0 etc..

Soll heisse: sämtliche UPPERCASE-Felder wurden auf lowercase umgestellt und sämtliche CamelCase-Felder auf lower_case mit Bindestrich.

Sind denn wenigestens die ID der Themen, Beiträge, Mitglieder identisch oder auch da Unterschiede?

reservoir Dog

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 606
  • Geschlecht: Männlich
  • ...war schon mal im Internet...
    • Erlebe Abenteuer auf einer sonnigen Insel und viel Meer...
Re: Forum wieder online stellen
« Antwort #25 am: 25. März 2014, 17:52:12 »
Es sind zwei 1.1.x Foren mit den gleichen Themen, Beitraegen & Mitgliedern.

Wir haetten eben gerne das personalisierte Theme und die Extras aus dem alten Forum im neuen.

Jedoch nur wenn es ohne grossen Aufwand machbar ist. - Da ein Wechsel ja ohnehin ansteht.

Der Wechsel auf 2.x / ElkArte / ein Joomla Forum kann sich allerdings noch ein paar Wochen hinziehen.



Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Socialmedia