21. November 2017, 09:21:18
SMFPortal.de

Autor Thema: Updates, von Hand installieren  (Gelesen 1283 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

28. Februar 2014, 15:50:35
Gelesen 1283 mal

moal


Hallo zusammen,

gibt es eigentlich die Möglichkeit, Updates auch von Hand zu installieren? So, wie man es mit diversen Mods tun kann?

beste Grüße moal

28. Februar 2014, 20:58:57
Antwort #1

TE

Gast

01. März 2014, 00:47:10
Antwort #2

moal


Das ist natürlich klasse... dann muss ich bei meinem angepassten Forum nicht jedes Mal alles neu machen... Danke!!!  :)

01. März 2014, 17:25:47
Antwort #3

moal


Ich muss leider doch nochmal nachhaken. Ich habe mich nun von 2.0.2 bis 2.0.6 bereits durchgeackert. Bislang lief das ganz gut. Nun bin ich dabei von 2.0.6 auf 2.0.7 zu gehen, weiß allerdings mit dem untersten Eintrag in der Dokumentation nichts anzufangen. http://custom.simplemachines.org/upgrades/index.php?action=upgrade;file=smf_patch_2.0.7.tar.gz;smf_version=2.0.6

Zitat
Code
fix_calendar.php

Was will mir der Dichter damit sagen?

beste Grüße moal

01. März 2014, 20:12:19
Antwort #4

TE

Gast
Im Paket ist eine datei, die die Feiertage beim SMF korrigiert.. allerdings nicht die Deutschen, kannst du getrost überspringen.
Das Update auf von 2.0.6 auf 2.0.7 brauchst du nicht, macht mehr Ärger als es hilft.

01. März 2014, 23:11:33
Antwort #5

moal


Ach, könnte das auch dafür verantwortlich sein, dass ich keine Profile mehr aufrufen kann?

02. März 2014, 07:39:29
Antwort #6

TE

Gast
ja, was kriegst du? weiße Seite?

02. März 2014, 18:42:47
Antwort #7

Rasmus


Hallo,
und uuups ?! War der Schritt von 2.0.6 nach 2.0.7 tatsächlich unsinnig oder unvorteilhaft?
Erlebe jede Stunde, es ist viel später, als Du denkst!

03. März 2014, 11:16:13
Antwort #8

TE

Gast
Hallo,
und uuups ?! War der Schritt von 2.0.6 nach 2.0.7 tatsächlich unsinnig oder unvorteilhaft?
Der Sprung von 2.0.6 zu 2.0.7 ist nur dann notwendig, wenn man PHP 5.5 nutzen will / muss. Bringt weder Sicherheit noch Performance, führt  aber unter Umständen dazu, dass erheblich mehr Speicher verbraucht wird. Die Folge davon sind Abbrüche des Scripts (weiße Seite wegen memory_limit).

03. März 2014, 14:28:07
Antwort #9

moal


Ja, ich bekam eine weiße Seite. Allerdings bekam ich die auch dann noch, als ich Update 2.0.7 rückgängig gemacht habe. Schuld war irgendein Fehler bei der Änderung der profile.php in Update 2.0.6

Dein Hinweis auf das letzte Update ist interessant. Allerdings stehe ich nun vor der Frage, ob mir dieses Update nicht eventuell bei folgenden Updates fehlt, wenn sich Änderungen kommender Updates eventuell auf äÄnderungen aus Update 2.0.7 beziehen!? Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
Auf Grund vieler individueller Anpassungen in meinem Forum ist ein Standard-Update quasi unmöglich. Darum bin ich eigentlich überglücklich, nun diese Möglichkeit des Updates gefunden zu haben.

beste Grüße moal

05. März 2014, 13:23:07
Antwort #10

TE

Gast
ich würd's einfach abwarten, notfalls kann man sich die "Pakete" auch selbst anpassen. Wenn's ein Sicherheitsupdate wird dann hat das in der Regel mit den Änderungen, die von 2.0.6 auf 2.0.7 gemacht wurden, nix zu tun.

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Kleinanzeigen Socialmedia