11. Dezember 2017, 01:15:08
SMFPortal.de

Autor Thema: Galerie  (Gelesen 4393 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

02. September 2014, 19:04:12
Gelesen 4393 mal

Karin´s Servietten


Hallo
hier nochmal Karin´s Servietten.

Genaus wie das Thema mit der Shoutbox habe ich auch ein Problem mit der Galerie. Und zwar ist die in Englisch!
Nach einigen suchen konnte ich mit einigen Eingaben auf Seiten einiger Wörter in Deutsch bekommen, jedoch geht es mir in erster Linie um die Masken Der Galerie Einstellungen.



Sowie für die Mitglieder zum erstellen einer Galerie!



Ich will jetzt nicht sagen, dass wir kein Englisch können, doch auch deutsch wäre es schon schöner!

Weiß vielleicht jemand Rat wie ich dies ändern könnte?

02. September 2014, 21:20:00
Antwort #1

Parmaster

Administration
Um welche Galerie handelt es sich denn?
Eine digitale Welt zur Neugestaltung des menschlichen Daseins

03. September 2014, 15:58:58
Antwort #2

Karin´s Servietten


Hallo, auch hier ein ups  :\

Also die Galerie wird wie die Shoutbx auf dem SimplePortal unter dem Punkt Blöcke - Block hinzufügen angeboten. Die Den Link zur Galerie Modifikation http://custom.simplemachines.org/mods/index.php?mod=473 habe ich von jemandem aus dem Forum http://www.simplemachines.org bekommen.

Wenn noch etwas benötigt wird, dann nochmal melden?!

03. September 2014, 17:01:30
Antwort #3

Ruediger

Administration
Schau mal unter: http://www.smfhacks.com/index.php/topic,115.0.html die meisten Übersetzungen wirst du nutzen können.

04. September 2014, 08:58:09
Antwort #4

Karin´s Servietten


Hallo und guten morgen,

alles klar hab vielen Dank ich versuchs mal!

Wünsche Dir einen schönen TAg!

04. September 2014, 09:07:39
Antwort #5

Karin´s Servietten


Ich habe das jetzt so gemacht und auf den Server hoch geladen, aber es ist noch immer englisch!  :[ :???:

04. September 2014, 20:26:20
Antwort #6

SMFPapst

Support
Was hast Du denn genau gemacht?

Das größte Problem der Anwender , die sich mit SMF (oder was auch immer beschäftigen) - liegt an dem NICHT-Verständnis, WIE eigentlich eine Modifikation aufgebaut ist, was genau passiert und wie so eine Installation abläuft...

ich sollte mal nen kleinen Guide schreiben...

Also:
1: Welche Sprache hast du genommen bei der Installation? *sag jetzt nicht nur "deutsch"*, ich meine, was ist aktiviert: ISO-8859-1, oder UTF-8?
Schau nach:
http://forum.karins-servietten.de/index.php?action=admin;area=languages;

Ich vermute, dass bei Dir UTF-8 aktiv ist,.... stimmts?

Jetzt schau mal in die zip-Datei (SMFGallery4.0.zip) der Modifikation...
dort enthalten ist u.a. eine
- Gallery.english.php
-Gallery.english-utf8.php
-Gallery.portuguese.php

Bei der Installation der Modifikation - so wie sie ist, werden nur 2 Dateien davon kopiert auf Deinem Webserver, nämlich die "Gallery.english.php" und die "Gallery.english-utf8.php"

Ist Dein Forum englischsprachig? Nein.
Also, was tun? Ich glaube, du hast jetzt bemerkt, daß Du eigentlich eine nicht in der zip-Datei enthaltene Datei brauchst, nämlich die
- Gallery.german.php bzw.
-Gallery.german-utf8.php

Ist eingentlich voll easy.
Mach zunächst mal ne Kopie der Datei "- Gallery.english-utf8.php" und benenne die um nach - Gallery.german-utf8.php.
Die editierst du jetzt (öffnen mit Notepad++)
...und los gehts an die Übersetzung...
also, mach aus
Code
//Title string
$txt['gallery_text_title'] = 'Gallery';

Code
//Title string
$txt['gallery_text_title'] = 'Galerie';
usw.

Die gespeicherte, mit nun Deinen Änderungen versehene Datei "Gallery.german-utf8.php" schiebst du nun auf Deinen Webserver, genau dahin, wo die anderen auch liegen, also in Dein Themeverzeichnis unter languages ("$themedir/languages")

Gehe jetzt in Dein Admin-Bereich der Galerie und schaue, ob die richtige Übersetzung da ist...

Spaß haben und Freude haben - Zugegeben, es handelt sich hier um gut 200 Übersetzungen, die man anpassen muss.... in der Regel haben Mods ja weniger.... - aber bis auf 2 Dutzend Einträge, findet sich ja die Übersetzung bereits in dem angegebenen Link...

Wenn Du jetzt noch wissen willst, wieso die Datei Gallery.portuguese.php NICHT auf Deinem Webserver zu finden ist, wo sie doch in der zip-Daei enthalten ist, sag Bescheid...

Grüße SMFPapst

26. September 2014, 18:47:42
Antwort #7

Karin´s Servietten


Hallo SMFPapst,
vielen Dank. Werd mir das morgen genauer und in aller Ruhe ansehen!

26. September 2014, 23:28:18
Antwort #8

Ruth


Schau mal hier, Karin, das dürfte einfacher sein:



Edit: Link wieder entfernt, war ein Irrtum
« Letzte Änderung: 27. September 2014, 04:14:40 von Ruth »

27. September 2014, 00:11:23
Antwort #9

SMFPapst

Support
@Ruth - das ist doch eine ganz andere Galerie... - die dort angehängten Dateien bringen "Karin´s Servietten" rein gar nichts
« Letzte Änderung: 27. September 2014, 00:13:02 von SMFPapst »

27. September 2014, 04:13:44
Antwort #10

Ruth


Stimmt... ;) Ich hatte mich vertan...hab die beiden Galerien miteinander verwechselt.

Ich nehme mal den Link in meinem obigen Beitrag wieder heraus, damit es keine Irritationen gibt.

27. September 2014, 11:59:44
Antwort #11

Karin´s Servietten


Was hast Du denn genau gemacht?

Das größte Problem der Anwender , die sich mit SMF (oder was auch immer beschäftigen) - liegt an dem NICHT-Verständnis, WIE eigentlich eine Modifikation aufgebaut ist, was genau passiert und wie so eine Installation abläuft...

ich sollte mal nen kleinen Guide schreiben...

Also:
1: Welche Sprache hast du genommen bei der Installation? *sag jetzt nicht nur "deutsch"*, ich meine, was ist aktiviert: ISO-8859-1, oder UTF-8?
Schau nach:
http://forum.karins-servietten.de/index.php?action=admin;area=languages;

Ich vermute, dass bei Dir UTF-8 aktiv ist,.... stimmts?

Ja

Jetzt schau mal in die zip-Datei (SMFGallery4.0.zip) der Modifikation...
dort enthalten ist u.a. eine
- Gallery.english.php
-Gallery.english-utf8.php
-Gallery.portuguese.php

ist alles enthalten

Bei der Installation der Modifikation - so wie sie ist, werden nur 2 Dateien davon kopiert auf Deinem Webserver, nämlich die "Gallery.english.php" und die "Gallery.english-utf8.php"

Ist Dein Forum englischsprachig? Nein.
Also, was tun? Ich glaube, du hast jetzt bemerkt, daß Du eigentlich eine nicht in der zip-Datei enthaltene Datei brauchst, nämlich die
- Gallery.german.php bzw.
-Gallery.german-utf8.php

Ist eingentlich voll easy.
Mach zunächst mal ne Kopie der Datei "- Gallery.english-utf8.php" und benenne die um nach - Gallery.german-utf8.php.
Die editierst du jetzt (öffnen mit Notepad++)
...und los gehts an die Übersetzung...
also, mach aus
Code
//Title string
$txt['gallery_text_title'] = 'Gallery';

Code
//Title string
$txt['gallery_text_title'] = 'Galerie';
usw.

Die gespeicherte, mit nun Deinen Änderungen versehene Datei "Gallery.german-utf8.php" schiebst du nun auf Deinen Webserver, genau dahin, wo die anderen auch liegen, also in Dein Themeverzeichnis unter languages ("$themedir/languages")

Gehe jetzt in Dein Admin-Bereich der Galerie und schaue, ob die richtige Übersetzung da ist...

Spaß haben und Freude haben - Zugegeben, es handelt sich hier um gut 200 Übersetzungen, die man anpassen muss.... in der Regel haben Mods ja weniger.... - aber bis auf 2 Dutzend Einträge, findet sich ja die Übersetzung bereits in dem angegebenen Link...

Wenn Du jetzt noch wissen willst, wieso die Datei Gallery.portuguese.php NICHT auf Deinem Webserver zu finden ist, wo sie doch in der zip-Daei enthalten ist, sag Bescheid...

Grüße SMFPapst

Okay, alles klar. Dann hab ich ja was zu tun! Danke

27. September 2014, 13:41:44
Antwort #12

Karin´s Servietten


Hallo smfPapst,

ich hab das jetzt übersetzt, aber mit dem Hoch laden klappt es irgednwie nciht. Wenn ich es hier hoch lade :/html/forum/smf/Packages -finde ich nur zip Ordner und kann es somit nicht in die Galerie einfügen? Wie mache ich das jetzt am besten?

Ich habe die Packete die ich hoch geladen habe immer als Zip hoch geladen mit dem Packet Manager :'(

Hatte eben noch einmal überlegt vielleicht einfach hoch laden und den Zip Ordner überschreiben. Geht aber auch nicht

Das ist jetzt alles in dem Ordner


    changelog.txt (3711 Bytes)
    Gallery.english-utf8.php (10868 Bytes)
    Gallery.english.php (10868 Bytes)
    Gallery.german-utf8.php (11286 Bytes)
    Gallery.german.php (7721 Bytes)
    gallery.gif (873 Bytes)
    Gallery.php (71604 Bytes)
    Gallery.portuguese.php (8009 Bytes)
    Gallery.template.php (73593 Bytes)
    Gallery2.php (76401 Bytes)
    Gallery2.template.php (74292 Bytes)
    galleryinstall.php (6438 Bytes)
    galleryinstall2.php (6460 Bytes)
    GalleryUnInstall.php (1150 Bytes)
    gallery/index.php (56 Bytes)
    package-info.xml (3748 Bytes)
    ReadMe.txt (1052 Bytes)
    smfgallery.xml (9494 Bytes)
    smfgallery2.xml (10515 Bytes)
« Letzte Änderung: 27. September 2014, 14:26:07 von Karin´s Servietten »

27. September 2014, 18:58:41
Antwort #13

SMFPapst

Support
die Daei Datei (Gallery.german(-utf8).php) muss ins Verzeichnis

/themes/default/languages/... - und die musst Du manuell auf deinen Webserver in das betreffende Verzeichnis kopieren, da Du die package-info.xml ja nicht angepasst hast...

Die package-info.xml in der zip-Datei einer jeden Modifikation (also die, die du ins Verzeichnis Packages kopierst) ist sozusagen die setup.exe, die du von diversen Installationen unter Wndows vielleicht kennst.

Diese Datei öffne mal... - am besten mit Notepad +++

Wie liest man das nun...?
Also, in Zeile 10-21 liest du folgendes - ich beziehe mich gerade auf die Modifikation v5. die man unter simplemachines downloaden kann.
Code
	<install for="1.1 - 1.1.99, 1.1 RC3, 1.1 RC2">
<readme>ReadMe.txt</readme>
<modification type="file">smfgallery.xml</modification>
<require-file name="Gallery.php" destination="$sourcedir" />
<require-file name="Gallery.template.php" destination="$themedir" />
<require-dir name="gallery" destination="$boarddir" />
<require-file name="Gallery.english.php" destination="$themedir/languages" />
<require-file name="Gallery.english-utf8.php" destination="$themedir/languages" />
<require-file name="Subs-ConvertAeva.php" destination="$sourcedir" />
<code>galleryinstall.php</code>
<redirect url="?action=gallery;sa=adminset;newstart=1" />
</install>

Wie du liest, bezieht sich das auf die SMF Version 1 - du hast aber v2.0.8 - also kannst du diesen Anteil einfach löschen.

Danach steht was von <upgrade>, danach was von <uninstall>, ebenfalls bezogen auf SMF v1.x

Zeile 10-47 kannst du an sich löschen.

Ab Zeile 53 ist für Dich:
Code
	<install for="2.0 - 2.0.99,2.0 RC2, 2.0 RC3, 2.0 RC4, 2.0 RC5">
<readme>ReadMe.txt</readme>
<code>galleryinstall2.php</code>
<modification type="file">smfgallery2.xml</modification>
<require-file name="Gallery2.php" destination="$sourcedir" />
<require-file name="Gallery2.template.php" destination="$themedir" />
<require-dir name="gallery" destination="$boarddir" />
<require-file name="Gallery.english.php" destination="$themedir/languages" />
<require-file name="Gallery.english-utf8.php" destination="$themedir/languages" />
<require-file name="Subs-ConvertAeva2.php" destination="$sourcedir" />
<redirect url="?action=admin;area=gallery;sa=adminset;newstart=1" />
</install>

Hier wird nun der Reihe nach alles abgearbeitet, während der Installation per Paket-Manager...

Wie du liest
Code
		<require-file name="Gallery.english.php" destination="$themedir/languages" />
<require-file name="Gallery.english-utf8.php" destination="$themedir/languages" //>

steht hier english - kein german - (und kein portuguese :) )  - das kannst du nun ändern - Bedingung natürlich, daß die Dateien Gallery.german.php (Gallery.german-utf8.php) jetzt in der zip-Datei enthalten sind.

Sofern du kein Upgrade einer v4 auf v5 Version planst, ist Zeile 67-80 ebenfalls uninteressant.

Anpassen musst du nun nur noch den <uninstall> string am Ende - sprich aus english german machen

Also:
Wenn du den Anteil für eine Installation per Paketmanager v SMF v1 entfernst, und den upgrade Teil, reicht dir folgender Inhalt als 
package-info.xml, um die Galerie rein für deutsch zu installieren.
Code
<?xml version="1.0"?>
<!DOCTYPE package-info SYSTEM "http://www.simplemachines.org/xml/package-info">

<package-info xmlns="http://www.simplemachines.org/xml/package-info" xmlns:smf="http://www.simplemachines.org/">
<id>vbgamer45:smfgallery</id>
<name>SMF Gallery Lite</name>
<type>modification</type>
<version>5.0</version>

<install for="2.0 - 2.0.99,2.0 RC2, 2.0 RC3, 2.0 RC4, 2.0 RC5">
<readme>ReadMe.txt</readme>
<code>galleryinstall2.php</code>
<modification type="file">smfgallery2.xml</modification>
<require-file name="Gallery2.php" destination="$sourcedir" />
<require-file name="Gallery2.template.php" destination="$themedir" />
<require-dir name="gallery" destination="$boarddir" />
<require-file name="Gallery.german.php" destination="$themedir/languages" />
<require-file name="Gallery.german-utf8.php" destination="$themedir/languages" />
<require-file name="Subs-ConvertAeva2.php" destination="$sourcedir" />
<redirect url="?action=admin;area=gallery;sa=adminset;newstart=1" />
</install>

<uninstall for="2.0 - 2.0.99,2.0 RC2, 2.0 RC3, 2.0 RC4, 2.0 RC5">
<modification type="file" reverse="true">smfgallery2.xml</modification>
<remove-file name="$sourcedir/Gallery2.php" />
<remove-file name="$sourcedir/Subs-ConvertAeva2.php" />
<remove-file name="$themedir/Gallery2.template.php" />
<remove-file name="$themedir/languages/Gallery.german.php" />
<require-file name="Gallery.german-utf8.php" destination="$themedir/languages" />
<code>GalleryUnInstall.php</code>
</uninstall>

</package-info>

Ist doch viel überschaubarer so, gell- die nicht benötigten Sprachdateien in der zip, wie english, portuguese, kannst du ebenfalls entfernen.

Meine persönliche Meinung:
Es empfielt sich immer, in die package-info.xml einer jeden Modifikation zu blicken, weil man hierbei den überflüssigen Teil direkt rausnehmen kann, wie bspw. überflüssige language-Dateien anderer Sprachen...,etc...

Zu beachten: Nicht jede Modifikation enthält eingene Sprachdateien wie hier jetzt, da einige Modifikation einfach die benötigten Sprachdateien in eine bereits vorhandene Datei am Ende anhängen - nämlich in die Modifications-german-(utf8).php

Hier dann einfach die install.xml (oder wie immer die auch heißen mag) öffnen und mal kurz durchscrollen, zumeist stehen diese Anteile dann abenfalls am Ende der jeweiligen Datei und beginnen jeweils mit
Code
	<file name="$languagedir/xxx.english-utf8.php" error="skip">
<operation>
... />
<add><![CDATA[
...</add>
</operation>
</file>

Hier dann ebenfalls nur us english german machen und die paar Einträge direkt übersetzen - lohnt sich wirklich, spart einem eine Heidenarbeit, selbst wenn man mal SMF neu aufsetzen muss - SMF installieren und dann nur noch seine eigene Modifikationen installieren, eine nach der anderen, alles direkt fertig...
« Letzte Änderung: 27. September 2014, 19:34:35 von SMFPapst »

28. September 2014, 10:18:03
Antwort #14

Karin´s Servietten


Hallo und guten morgen,

also das erste habe ich jetzt meiner Meinung so gemacht wie Du es hier geschreiben hast. Ich habe jetzt sogar die package-info.xml zweimal im Verszeichnis package. Einemal direkt in package und einmal im Ordner SMFGallery4.0.zip.

Was Du jetzt genau mit der letzten beschreibung meinst, da steig ich jetzt nicht mehr durch!  :???: Sorry, aber so geschult bin ich dann doch nicht!

Zumindest ist das jetzt alles hier in meinem Ordner:


    changelog.txt (3711 Bytes)
    Gallery.german-utf8.php (11286 Bytes)
    Gallery.german.php (7721 Bytes)
    gallery.gif (873 Bytes)
    Gallery.php (71604 Bytes)
    Gallery2.php (76401 Bytes)
    Gallery2.template.php (74292 Bytes)
    galleryinstall.php (6438 Bytes)
    galleryinstall2.php (6460 Bytes)
    GalleryUnInstall.php (1150 Bytes)
    Modifications.german.php (2319 Bytes)
    package-info.xml (1539 Bytes)
    ReadMe.txt (1052 Bytes)
    smfgallery.xml (9494 Bytes)
    smfgallery2.xml (10515 Bytes)
    Who.german.php (6332 Bytes)
    __MACOSX/._Modifications.german.php (82 Bytes)


Aber noch immer alles in Englisch!  :???: ::)

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Kleinanzeigen Socialmedia