SMFPortal.de

Willkommen !

Autor Thema: Umlaute  (Gelesen 2617 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Umlaute
« am: 14. Juni 2015, 11:49:45 »
ich betreibe mein forum mehrsprachig.

Bei der Installation habe ich festgestellt.

Bei der Installation wird empfohlen bei Mehrsprachendforum UTF-8 einzuhacken,
aber wen man das macht werden Umlaute nicht angezeigt.
 
Wen man das UTF-8 bei der Installation Nicht einhackt werden umlaute richtig angezeigt.
« Letzte Änderung: 14. Juni 2015, 11:52:05 von peto1 »

franky

  • Entwicklung
  • *****
  • Beiträge: 261
    • SF Webdesign
Re: Umlaute
« Antwort #1 am: 14. Juni 2015, 12:08:03 »
Versuche folgendes

Administrator => Wartung => Datenbank = Konvertiere HTML-Entities zu UTF-8 Zeichen

Gruß Stephan

Webdesign

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #2 am: 14. Juni 2015, 12:51:30 »
hab ich gemacht jetzt werden annstelle der umlaute komische zeichen angezeigt....

kann man das wieder rückgängig machen ?


franky

  • Entwicklung
  • *****
  • Beiträge: 261
    • SF Webdesign
Re: Umlaute
« Antwort #3 am: 14. Juni 2015, 13:51:29 »
Frag am besten hier =>  Türkçe Bölümü (Turkish). Da es um eine anderes Sprach Schema geht.

In diesen Themen ging es um das selbe Problem => http://www.simplemachines.org/community/index.php?action=search2;search=utf;brd[]=76
« Letzte Änderung: 14. Juni 2015, 13:53:53 von franky »
Gruß Stephan

Webdesign

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #4 am: 14. Juni 2015, 14:06:57 »
brauch ich nicht, ich glaube eher das Forum bugy ist.! Lies nochmal was ich oben geschrieben habe.

franky

  • Entwicklung
  • *****
  • Beiträge: 261
    • SF Webdesign
Re: Umlaute
« Antwort #5 am: 14. Juni 2015, 14:40:41 »
öffne root/Settings.php

finde
Code
$db_character_set = 'utf8';

Ist das bei dir vorhanden? Wenn ja lösche es. Mache aber vorher ein Backup dieser Datei!

Gruß Stephan

Webdesign

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #6 am: 14. Juni 2015, 14:52:51 »
nein ist nicht vorhanden,

ich habe ja keine Umlaute probleme ich wollte nur darauf hinweisen das es probleme gibt wen man UTF-8 aktiviert ob bei der installation oder nacher, jedenfals ist das bei mir so, dann werden die Umlaute ob Deutsch oder andere sprachen nicht mehr angezeigt und werden ersetzt durch komische symbole.

Also UTF-8 nicht aktivieren sonst gibts Umlaute probleme.
« Letzte Änderung: 14. Juni 2015, 14:58:20 von peto1 »

franky

  • Entwicklung
  • *****
  • Beiträge: 261
    • SF Webdesign
Re: Umlaute
« Antwort #7 am: 14. Juni 2015, 14:58:03 »
Das liegt dann an der jeweiligen Sever Konfiguration.
Gruß Stephan

Webdesign

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #8 am: 14. Juni 2015, 15:00:08 »
weis nicht worans liegt, ist bei mir so, die entwickler müsten das testen und herausfinden.

Bei mir habe ich ja schon auf dem server Charset Dafault deaktiviert , vielleicht liegts daran.

wildcat

  • Gast
Re: Umlaute
« Antwort #9 am: 19. Juni 2015, 12:56:31 »
Bei der Installation utf-8 wählen und die utf-8 Sprach Dateien installieren sollte immer klappen. Wenn nicht hat der Server ein Problem...

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #10 am: 20. Juni 2015, 09:20:40 »
Bei der Installation utf-8 wählen und die utf-8 Sprach Dateien installieren sollte immer klappen. Wenn nicht hat der Server ein Problem...

vielleicht lags daran, ich hatte die sprach deteien vorher in die ordner gepackt ohne installation.

Ruediger

  • Administration
  • *****
  • Beiträge: 1171
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #11 am: 20. Juni 2015, 12:45:20 »
vielleicht lags daran, ich hatte die sprach deteien vorher in die ordner gepackt ohne installation.

Das war ja auch gut so, dennoch musst du bei der Installation entsprechende Umstellung machen damit es auch in die Datenbank geschrieben wird.

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #12 am: 20. Juni 2015, 13:21:31 »
nein dann werden wie oben beschrieben alle umlaute zerstört.

wildcat

  • Gast
Re: Umlaute
« Antwort #13 am: 21. Juni 2015, 12:22:08 »
Ich hoffe mal das deine Datenbank auch richtig angelegt ist.
Bei MySQL muss das utf-8 General CI sein...

peto1

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umlaute
« Antwort #14 am: 21. Juni 2015, 12:38:15 »
Ich hoffe mal das deine Datenbank auch richtig angelegt ist.
Bei MySQL muss das utf-8 General CI sein...

hab geschaut smf DB steht auf "utf8_general_ci"

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Socialmedia