SMFPortal.de

Willkommen !

Autor Thema: smf +drupal ?  (Gelesen 21389 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TE

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #15 am: 20. Februar 2009, 18:09:32 »
und? schon einer von euch getestet? brauche Feedback ;)

Ferrika

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #16 am: 20. Februar 2009, 19:14:36 »
und? schon einer von euch getestet? brauche Feedback ;)

Ich musste nu erst mal das Forum auf 2.0 upgraden. Ausserdem kämpf ich gerade mit mir, ob ich weiter Drupal benutze oder doch lieber Joomla *duck* Funktioniert doch mit beidem, oder?  ;D
(ich probiers mal mit Drupal, ist ja noch installiert....wenn ich nicht klarkomme, schrei ich *g*)

Edit: so, hab ich ausprobiert. Funktioniert einwandfrei. Aber leider ist man nicht gleichzeitig im Forum und Drupal angemeldet, sondern der Nutzer ist nur registriert, nicht? Ich habs zur Zeit auf Datenbankindentifikation stehen. Ist das anders, wenn ich es auf Webserverauth stelle? Ich hätte ja zumindest gern, daß ein User sich z.B. in Drupal anmeldet und gleich im SMF mit angemeldet ist (also eingeloggt)

Die blöde Bridge funktioniert nämlich mal wieder nicht im Drupal. Wie auch immer ich es jedesmal fertig bringe, das Teil zu zerschiessen.....
« Letzte Änderung: 20. Februar 2009, 19:47:03 von Ferrika »

TE

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #17 am: 20. Februar 2009, 20:47:57 »
das gleichzeitige automatische Einloggen kann ich damit leider nicht realisieren, das kann nur eine Bridge innerhalb des Master-Systems (z.b. Drupal). Dazu muss man während der Login-Cookie erzeugt wird auch gleichzeitig den Login-Cookie des SMF setzen. Da meine Variante aber nicht in des Fremd-System eingreift kann ich natürlich auch keinen Login-Cookie für das SMF setzen, während sich der User in Drupal / Joomla oder auch sonstwo anmeldet.

Der Webserver-Auth Modus setzt automatisch einen SMF-Login-Cookie, kann allerdings nicht mit Datenbanken arbeiten sondern redet nur der mit Authentifizierung des Webservers. Beispiel wäre z.b. ein Apache mit Auth_SSPI oder ein IIS mit aktivierter Integrierter Windows-Authentifizierung. Ist dann im IE noch der passende Haken gesetzt oder im Firefox das NTLM / Kerberos anmelden aktiv kannst wirst du direkt und ohne Umschfeife im SMF angelegt und auch angemeldet. Das ist allerdings eher auf Unternehmens-Netzwerke mit Active Directory oder einem zentralen Verzeichnis-Dienst (LDAP) zur Anmeldung im Netzwerk gedacht.

Edit: und ja, das funktioniert genauso auch mit Joomla oder anderen CMS-Systemen, Blogs, Foren etc.

Ferrika

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #18 am: 20. Februar 2009, 21:11:26 »
Na jut, muss ich mir halt was einfallen lassen. Ich würd ja gern beim 2.0 bleiben, ist schon genial, das Teil. Aber TP ist nicht mein Ding, hab ich gestern mal wieder festgestellt. Also weitersuchen, ob ich ne brauchbare Bridge finde. Die von Drupal geht mir zu leicht kaputt (und hab noch nie begriffen, warum *grmpf*)

Hast Du trotzdem gut gemacht, Thorsten *knicks* Danke schön ;o)

Edit: ich hab was vergessen: Der Name des Buttons für die Einstellung wird nicht eingebaut. SMF scheint an dem Aufbau des Themes starke Änderungen vorgenommen zu haben, denn ich habe auch fast kein Theme herunterladen können, wo die Navigationsleiste komplett war. Der Code sieht jedenfalls jetzt völlig anders aus. Keine einzeln aufgeführten Buttons mehr für die Navigation.
Merkwürdigerweise wurde der Name des Buttons trotz "Load Standard Language" nicht angezeigt. Wenn ichs dann in die germans einfüge, isser da. Also alles richtig.
« Letzte Änderung: 21. Februar 2009, 10:59:11 von Ferrika »

ekn33

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 78
    • Webkatalog
Re: smf +drupal ?
« Antwort #19 am: 21. Februar 2009, 13:11:12 »
hi

ich möchte das jetzt einmal installieren...nur wie soll ich vorgehen ? die 1.8 laest sich unter drupal garnicht neuinstallieren

kann ich smf2.0 einfach in /forum/ installieren oder muss ich auch bis ins module verzeichnis in dein modul das forum copieren ?

TE

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #20 am: 21. Februar 2009, 13:17:19 »
installiere das SMF 2 in einem Ordner deiner Wahl (z.B. als Unterordner /forum). dann installierst du das Plugin via Paket-Manager.
wo das Forum liegt ist egal, wichtig ist nur: der SMF-MySQL User muss die Drupal-Datenbank lesen können.

ekn33

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 78
    • Webkatalog
Re: smf +drupal ?
« Antwort #21 am: 21. Februar 2009, 13:19:20 »
ok los gehts!

und wie habe ich das nun verstanden ? mann muss sich zwischen beiden systemen immer anmelden?

TE

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #22 am: 21. Februar 2009, 13:27:17 »
naja, eigentlich nur beim ersten Mal.. das SMF kann ja den Login-Cookie dauerhaft speichern.

Tipp:
Du solltest die Register-Funktion des SMF auf dein Drupal umbiegen und den Usern per Häckchen das Wechseln des Passworts im SMF verbieten. Außerdem den Login-Hash des SMF deaktivieren, sonst kann es beim Login zu Rucklern kommen (2. mal einloggen, bevor das SMF dich reinlässt)

auf dem Screenshot weiter vorn siehst du im Prinzip schon alle Einstellungen, lediglich das mit dem Datenbank-Namen / TAbellen-Namen hab ich getrennt. auf dem Screenie hab ich sogar Drupal genutzt, die Felder-Namen kannst du also dort schon sehen. Bei mir haben alle Drupal-Tabellen den Prefix dp_ (hab ich bei install so angegeben). vermutlich heisst deine Table einfach "users"

ekn33

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 78
    • Webkatalog
Re: smf +drupal ?
« Antwort #23 am: 21. Februar 2009, 13:29:45 »
noch bin ich am files hochspielen...hat das 2.0 open id ?

Spawn

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #24 am: 21. Februar 2009, 13:31:17 »
Ja hat es.

Musste bei den Registrierungseinstellungen einschalten (hoffe das stimmt jetzt auch was ich sage  ;) ).

ekn33

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 78
    • Webkatalog
Re: smf +drupal ?
« Antwort #25 am: 21. Februar 2009, 13:31:40 »
ich bekomme nen hals

Unable to connect to FTP server with this combination of details.

550 /forum: No such file or directory

ich bekomme weder 1.8 noch die 2.0 installiert in einer drupal umgebung

ekn33

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 78
    • Webkatalog
Re: smf +drupal ?
« Antwort #26 am: 21. Februar 2009, 13:38:43 »
auch wenn ich alle geforderten rechte auf 777 stelle geht nichts...sinnlos und mein login ist auch nicht falsch

TE

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #27 am: 21. Februar 2009, 13:48:45 »
ok, kannst du das SMF "neben" das Drupal legen? das liegt an der .htaccess Datei des Drupals. Das forum kann auch problemlos unter einer eigenen Subdomain (forum.deinedomain.de) betrieben werden.

ekn33

  • Spezialist
  • ****
  • Beiträge: 78
    • Webkatalog
Re: smf +drupal ?
« Antwort #28 am: 21. Februar 2009, 13:50:13 »
und unter https ?

TE

  • Gast
Re: smf +drupal ?
« Antwort #29 am: 21. Februar 2009, 13:52:39 »
ja, auch das sollte eigentlich problemlos klappen..

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Socialmedia