SMFPortal.de

Willkommen !

Autor Thema: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?  (Gelesen 11841 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

m-jelinski

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 42
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #15 am: 10. April 2009, 18:21:15 »
Gutes Argument (Alternativen probieren). Ich werde es wohl noch mal mit PortaMX probieren. Vielleicht bekomme ich es ja diesmal installiert...

fireball6281

  • Gast
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #16 am: 10. April 2009, 18:30:30 »
Alles klar dann viel erfolg :!.!:

m-jelinski

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 42
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #17 am: 10. April 2009, 22:25:52 »
Leider keinen Erfolg. Egal wie ich es probiere (PortaMX zu intallieren). Sobald das Portal installiert ist und die Seite sich öffnen sollte, erscheint "HTTP 500 Interner Speicherfehler". Woran kann das liegen? Wie kann ich eine Fehlersuche machen?

Jorin

  • Gast
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #18 am: 10. April 2009, 23:08:41 »
Wie du ja vielleicht hier gelesen hast, beantworten wir Fragen zu PortaMX leider nicht mehr. Bei Problemen mit der Installation des PortaMX wende dich bitte an das PortaMX-Supportforum. Den Link zum dortigen deutschen Bereich findest du in der oben verlinkten Ankündigung.

m-jelinski

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 42
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #19 am: 10. April 2009, 23:12:07 »
Sorry, das war mir nicht bewusst. Wollte niemanden auf die Füße treten...

m-jelinski

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 42
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #20 am: 10. April 2009, 23:32:45 »
So, hab mich jetzt mal in den einzelnen Foren ein wenig warm gelesen. Bei dem was man so über PortaMX liest (hohe Serverlast) bin ich von diesem Portal komplett zurück gerudert (sehr hilfreich beim zurück rudern war, dass es bei mir nicht läuft).

Nur leider bin ich leider aber noch immer keinen Schritt weiter...

Zwei Fragen daher noch:

- Wie erfahre ich, wann TP 2 (Beta, RC oder final) verfügbar ist? Gibt es eine Mailbenachrichtigung oder muss ich jede Woche auf die Homepage schauen?

- Welche Alternative gibt es, bei der ich die normalen SMF 2 Themes (benutze das Classic YaBB) weiter nutzen kann und zusätzlich auf der linken Seite einen Block mit einigen wenigen Seiten (Startseite, Impressum, Forum usw.) veröffentlichen kann? Die Startseite sollte eine der Seiten aus dem Block sein und das Forum sollte erst sichtbar sein, wenn man auf dem Forumlink geklickt hat (wie es so schön bei TP funktionierte).

m-jelinski

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 42
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #21 am: 10. April 2009, 23:39:07 »
Eine Notlösung wäre mir noch eingefallen. Ich benutze erstmal SMF 1 mit TP, bis TP für SMF2 verfügbar ist.

Dazu wäre es aber wichtig, zu wissen ob man ohne größe Probleme von SMF 1 mit TP auf SMF2 mit TP2 updaten kann?

Jorin

  • Gast
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #22 am: 10. April 2009, 23:42:29 »
Zunächst bitte ich dich, Punkt 3 unserer Forumregeln zu beachten.

Ich bekomme regelmäßig eine E-Mail bei Neuigkeiten das TP betreffend. Es muss also dort eine Möglichkeit geben, sich in einen Newsletter einzutragen. Ich habe das wohl vor Urzeiten mal gemacht, weiß also nicht, ob und wie das heute noch funktioniert. Was aber auch geht, ist, sich über die Seite mit Modifikationen über eine neue Version des TP informieren zu lassen.

Upgraden von der 1.1 auf die 2.0 soll man wohl relativ problemlos können. Wie das aber bei einem installierten TP ausschaut, weiß derzeit schlicht niemand genau.

stard

  • mitten in der
  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3284
  • ach, das war eine frage?!
    • Das Computer Forum
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #23 am: 11. April 2009, 01:28:27 »
Eine Notlösung wäre mir noch eingefallen. Ich benutze erstmal SMF 1 mit TP, bis TP für SMF2 verfügbar ist.

Dazu wäre es aber wichtig, zu wissen ob man ohne größe Probleme von SMF 1 mit TP auf SMF2 mit TP2 updaten kann?

da smf 2 im moment eh noch nicht produktiv genutzt werden sollte ist das in meinen augen die sinnvollste lösung. was du auch machen könntest ist dich ein bißchen in html/css/php einlesen, das was du vorhast ist im grunde kein großes ding und schnell selbst gestrickt wenn man weiß wie.
why so serious?

m-jelinski

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 42
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #24 am: 11. April 2009, 11:02:21 »
Das mit der Produktivnutzung der SMF2 Beta wäre nicht so dragisch, da nur wenige darauf Zugriff haben werden (so das man dieses Risiko einer Betaversion wohl eingehen kann).

Was ich eher als negativ ansehe ist, dass ich somit einer bestimmten Nutzergruppe (unseren Fachhändlern) keinen Schreibzugriff geben kann (da Beiträge von denen erstmal überprüft werden müssen). Somit ist kein Diskussionsforum möglich und es können nur Informationen von uns zu den Händlern getragen werden. Ob nach dem Update auf SMF 2 Schreibrechte dann noch benutzt werden, ist fraglich (wir haben es hauptsächlich mit Vertrieblern zu tun).

Alternative: Ich benutze erstmal SMF 2 und setze die Infos die eigentlich in ein Portal gehörten eventuell in ein CMS (Joomla oder ähnliches) - jedenfalls bis TP2 erscheint. Schade wäre dann, das ich dann nicht durchgehend das Theme Classic YaBB nutzen kann. Womit das dann eigentlich auch schon raus fällt.

Irgendwie bin ich mir gar nicht sicher, wie ich das mache.

Spawn

  • Gast
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #25 am: 11. April 2009, 11:05:52 »
1. wieso SMF 2 Beta? Es gibt schon lange die RC1. Und bei der 2er Version funktioniert es wunderbar mit den "moderierten Themen und Beiträgen", also erst lesen und dann freigeben.

2. TP ist schon lange nicht mehr das Non-Plus-Ultra. Es gibt auch noch andere Portale die das gleiche können, die jetzt verfügbar sind und kein angepasstes Theme brauchen.

m-jelinski

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 42
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #26 am: 11. April 2009, 11:24:25 »
Ich meinte RC1 (sorry, bin wohl mit den Versionen durcheinander gekommen).

Aber jetzt kommen wir der Sache doch schon deutlich näher (vielen vielen Dank). Ich hab mal ein Screenshot erstellt, wie ich mir die Seite vorstelle. Ob das nun mit TinyPortal oder anderen Portalen erreichbar ist, ist mir eigentlich nicht so wichtig. Wichtig sind moderierte Beiträge und das Theme Classic YaBB.

Welche Portale würden dafür denn in Frage kommen (für SMF2 RC1 / Wichtig: Deutsche Sprachdateien müssten verfügbar sein)?  Welche kannst Du mir empfehlen?

Spawn

  • Gast
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #27 am: 11. April 2009, 11:42:41 »
Ich benutze selbst die 2er Version mit dem ezPortal. Klar, es ist nicht das gleiche wie das TP, aber es funktioniert trotzdem sehr gut.

Ich will ja jetzt keine Werbung für meine Seite machen, aber kannst ja mal HIER kucken.  ;)

Ob es allerdings schon jemand übersetzt hat weiß ich nicht. Ich brauchte bisher die deutsche Sprache nicht für das Portal.  ;)

Aber um kurz was zu dem Portal zu sagen:

man kann, wenn man einen Block erstellt (oder auch später noch) sagen, ob er im Forum, auf der vorgeschalteten Seite (kann man aktivieren/deaktivieren), oder bei beidem zu sehen sein soll.

Man kann das also beliebig kombinieren.

Als Beispiel kann man ja auf der "Homepage" eine HTML Seite machen (zentrierter Block), und im Forum dann z.B. links den User Block und Stats Block zeigen lassen. Oder auch ganz anders. Jeder wie er es haben möchte.  ;)

stard

  • mitten in der
  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3284
  • ach, das war eine frage?!
    • Das Computer Forum
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #28 am: 11. April 2009, 12:59:47 »
ich hab auch schon smf 2 versionen mit simpleportal gesehen, sollte also auch irgendwie klappen.
why so serious?

fireball6281

  • Gast
Re: PortaMX Installation klappt nicht - Alternativen?
« Antwort #29 am: 11. April 2009, 21:40:55 »
Man muß nur bei SimplePortal drauf achten was man braucht, denn es gibt 2Versionen.
1. SimplePortal - Ähnlich wie TP und co
2. SimplePortal Classic - sehr einfach gehalten und nur wenig erweiterbar.

So ist der unterschied wie ich ihn erkenne.

Edit// aktuell tendiere ich persönlich zu ezPortal. Warte aber erstmal die RC2 ab und dann schaue ich mal.
« Letzte Änderung: 11. April 2009, 21:45:23 von fireball6281 »

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Socialmedia