21. November 2017, 09:22:43
SMFPortal.de

Autor Thema: SMF in neuer Seite einbauen  (Gelesen 1005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

08. November 2010, 07:49:24
Gelesen 1005 mal

Wichtelmann


Ich habe eine funktionierendes SMF2.0 Forum auf einer Seite. Da die ganze einrichterei ne menge Arbeit war möchte ich fragen, ob man das irgendwie auf eine neue Seite (eine neue db) kopieren kann. Denke Datenbank kopieren und die ganzen html-Files auf den anderen Server und irgendeine Config anpassen?

Geht das? Weil das Forum wird dort ähnlich aussehen und die User sind auch die gleichen.

08. November 2010, 08:33:15
Antwort #1

Ruediger

Administration
So ganz habe ich deine Ausführungen nicht verstanden ...

Grundsätzlich kann man Userdaten sowie vieles andere auch auf eine andere Datenbank übertragen, schildere mal genau was du machen willst und lege einen Link dabei.

08. November 2010, 10:34:04
Antwort #2

Mave


Willst du nur umziehen?

Umzug

08. November 2010, 18:02:09
Antwort #3

Wichtelmann


Ja danke, die Hinweise haben schon gereicht. Das Forum sollte als 1:1-Kopie auf einen neuen Server bzw gleichen Server mit neuer Datenbank. Hat soweit funktioniert.
Ich habe derzeit dann die SMF 2.0 rc 1.2 am laufen und habe mir das large update geladen. Muss ich das nun einfach per ftp rüber schieben (wie auch zB joomla-Updates) ?

08. November 2010, 18:25:40
Antwort #4

Jorin

Gast
Wenn du von RC2 auf RC4 willst, dann mit Large Upgrade. Mit dem kleinen Update musst du zunächst von RC2 auf RC3, und dann wieder mit einem kleinen Update von RC3 auf RC4. Die Upgrades brauchst du also dann, wenn du eine oder mehrere Versionen überspringen möchtest.

08. November 2010, 20:42:42
Antwort #5

Wichtelmann


Juup danke, hat soweit funktioniert. Ein Problem habe ich jedoch:
 Ihre Datenbank scheint veraltet zu sein! Ihre Dateien haben die Version SMF 2.0 RC4, wogegen die Datenbank die Version 2.0 RC1-1 hat. Es wird dringend empfohlen, die neueste Version der upgrade.php auszuführen.

Ich habe etwas von updateDatabase.php gelesen, bin aber nicht sicher, ob das das richtige ist. Es war im Zusammenhang mit 1.1
Zudem sind in der updateDatabase.php-zip sehr viele Dateien, bei denen ich nicht weiß ob die im Bedarfsfall alle hoch geladen werden müssen.

11. November 2010, 20:39:19
Antwort #6

TE

Gast
wenn du das large Upgrade-Paket hochgeladen hast muss danach noch die upgrade.php im Browser ausgeführt werden, siehe Upgrade im Wiki...

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Kleinanzeigen Socialmedia