11. Dezember 2017, 01:15:56
SMFPortal.de

Autor Thema: Beiträge automatisch in Facebook  (Gelesen 3040 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

24. Juni 2011, 08:38:15
Gelesen 3040 mal

reservoir Dog


Gibt es eine Modifikation welche es ermöglicht das Beiträge aus dem Forum automatisch in einer Facebook-Gruppe gepostet werden?
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

24. Juni 2011, 11:28:09
Antwort #1

Parmaster

Administration
Nicht das ich wüsste, und für die 1er Version wird auch keiner mehr eine Mod schreiben.
Eine digitale Welt zur Neugestaltung des menschlichen Daseins

24. Juni 2011, 15:00:09
Antwort #2

reservoir Dog


Danke für deine Antwort. Letztens hier eine Diskussion verfolgt bezüglich SMF und Nachfolgern. Demnach ist ja auch fraglich ob (u. wenn wie) es mit 2.x weiter geht. D.h. die Alternative welche entwickelt wird hörte sich zumindest schon einmal vielversprechend an. Mal sehen was die Versprechungen halten.

Generell wäre jedenfalls solch eine Modifikation sicher nicht verkehrt. Bin zwar selbst kein Freund von FB doch es hat sich ja bereits zu einem Internet im Internet entwickelt dem man kaum noch auskommt. Bzw. mit unserem neuen Projekt wollen wir auf größere FB-Gruppen & Seiten verlinken (von Partnern) um Leute wieder aus FB zu offenen & funktionaleren Systemen zu bewegen. - Vernetzung mit FB um bessere Alternativen aufzuzeigen. ;)

Jemand Tipps wo & wie man ansetzen sollte für solch eine Modifikation?
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

24. Juni 2011, 15:05:43
Antwort #3

Parmaster

Administration
Kennst du twitterfeed.com?

Da kann man auch Beiträge nach FB schicken lassen. Ob man die Beiträge allerdings in eine Gruppe oder nur auf die Wall schicken kann weiß ich leider nicht.

Bei mir werden die Forenbeiträge per RSS von twitterfeed abgeholt, und dann zu Twitter geschickt. Mit FB hab ich es noch nicht ausprobiert.

Wollte es vorhin ausprobieren, weiß aber mein PW nicht mehr, und die brauchen immer etwas länger um ein neues zu schicken.  ;D


EDIT:

es gibt von FB eine API (Schnittstelle), die ansich eigentlich "einfach" ist, das Problem ist eher das mit dem SMF zu verknüpfen.
Eine digitale Welt zur Neugestaltung des menschlichen Daseins

24. Juni 2011, 18:13:47
Antwort #4

reservoir Dog


Twitterfeed ist mir ein Begriff, das man Beiträge damit auch nach FB schicken kann war mir neu, werden uns das mal ansehen. Die API von FB hat sich ein Kollege bereits mal vorgenommen, ja, wäre eher die Verknüpfung mit dem SMF wo es noch hängt. Ehe wir fleißig basteln, würdest du uns empfehlen doch gleich zu SMF 2.x umzusteigen? - Diesbezüglich wäre natürlich auch interessant wie es mit dem Wedge weiterläuft.
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

25. Juni 2011, 12:42:23
Antwort #5

Parmaster

Administration
Also, ich hab mal geschaut, und mit twitterfeed kann man nur an die Wall posten, aber nicht in eine Gruppe.

So wie ich das gelesen habe dauert das mit wedge noch bis Ende des Jahres.

Auf SMF 2 würd ich auf jeden Fall umsteigen.

So kompliziert ist das nicht FB mit SMF zu verbinden. Das Problem ist eher, ob FB sowas bereit stellt um in eine Gruppe zu posten.

Ich weiß aber das es geht das man in eine "Seite" (eine Anwendung innerhalb von FB) posten kann.
Eine digitale Welt zur Neugestaltung des menschlichen Daseins

26. Juni 2011, 09:01:48
Antwort #6

reservoir Dog


Hallo Flynn, danke für deine weitere Rückmeldung!

Ja, nun ist die Frage ob FB auch eine solche Verbindung zu Gruppen zulässt.
Zudem wie kompatibel die Entwicklung einer Modifikation von 2.x nach wedge wäre.
- Im Falle des Falles eines Umstieges. Demnächst werden wir wohl auf 2.x setzen.
Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.
Für Abenteuerlustige: ERLEBE-ABENTEUER.de, für Sonnenanbeter: ERLEBE-ABENTEUER.de/sizilien, für Krieger & Könige: Kön

08. September 2011, 22:30:42
Antwort #7

rghb


Da ich letztens vor der gleichen Frage stand, möchte ich mal auf die Facebookanwendung "Graffiti" verweisen. Diese liest RSS Feeds und postet die Überschrift und etwas Text an deine Pinnwand in Facebook. Da das SMF von Haus aus RSS Feeds zur Verfügung stellt, ist das eine recht einfache Variante etwas aus seinem Forum auf Facebook zu posten.

Du findest die Anwendung hier: http://apps.facebook.com/rssgraffiti/

Schau  dir das einfach mal an, vllt genau das was du suchst. Und es hat den Vorteil, das man am Forum nichts machen muss.

Nachtrag: Jetzt ist mir gerade aufgefallen, das du ja in Gruppen posten möchtest, das geht glaube ich nicht ....

08. September 2011, 22:32:11
Antwort #8

Parmaster

Administration
Wie gesagt, es ging nicht darum etwas an "seine" Wall zu posten, sondern an die Wall einer Gruppe oder Seite. ;)
Eine digitale Welt zur Neugestaltung des menschlichen Daseins

27. Februar 2012, 16:16:13
Antwort #9

rghb


Auch wenn das Thema schon älter ist, eine Ergänzung zu RSSGrafiti: Es kann (mittlerweile) auch auf einer Page bzw. in eine Gruppe posten. Voraussetzung hierfür ist aber, das man Administrator der Seite bzw. in der Gruppe ist.

 

Internes

Nutzungsbedingungen Impressum

Wissenswertes

Hilfe Knowledge Base

Nützliches

Downloads Kleinanzeigen Socialmedia